Ihre Nachricht wurde gesendet.

2018 | SMARTES WOHNEN KLR@Plzeň

Das Wohnhaus SMARTES WOHNEN KLR@Plzeň liegt in der Straße Kollárova, nur knapp 500 m von der Großen Synagoge /Velká Synagoga/, einer der Pilsner Dominanten, entfernt. Noch näher liegt das größte Pilsner Einkaufs- und Vergnügungszentrum, Plzeň Plaza. Die geradezu erstklassige Projektlokalität zählt zu den größten Vorteilen des ersten außerhalb von Prag liegenden Projekts Trigema Smartes Wohnen.
Im sechsstöckigen Haus entstehen 82 neue Wohnungen verschiedener Kategorien. Ein weiterer Vorteil ist die Ausstattung jeder Wohnung mit einem Balkon, einer Loggia oder Terrasse. Die Wohnungen in höchsten Stockwerken verfügen dann über großzügige Dachterrassen.

In dem Haus mit einer anständigen hellen Fassade und grauen, eleganten Details wird der Schwerpunkt auf die Energieeffizienz und andere Merkmale gelegt, die Smart Living mit sich bringt - Dreifachverglasung, ein Mauerwerkssystem und vor allem eine komplex gestaltete Wohnanlage.

Das neue Wohnhaus, dessen architektonisches Design aus dem Studio des AIP Pilsen Studios stammt, ist L-förmig mit einer anständigen hellen Fassade, blauen und milchig weißen Balkonen. Der letzte sechste Stock des Wohnhauses geht leicht von der Kollárova-Straße zurück, wo der untere fünfte Stock einen kürzeren Teil des Gebäudes bildet und somit die Umgebung vom Innenhof des Hauses trennt. Es wird bald mit viel Grün zum Leben erweckt, was die ganze Gegend noch angenehmer macht.

Das Haus basiert auf dem bewährten Konzept von Smart Living, dank dessen es mit Kunststofffenstern mit isolierenden Dreifachverglasungen und Klimaanlagen mit Rekuperator ausgestattet ist, die für die Zwangsbelüftung der Wohnung ausgelegt sind. Dies stellt sicher, dass die verbrauchte geladene Luft durch neue Luft ersetzt wird, die von externen Verunreinigungen gefiltert und auf lokale Raumtemperatur erwärmt wird. Der Bau des Mehrfamilienhauses wurde mit modernen ökologischen Materialien realisiert. Das Gebäude gehört daher auch zur Energieeffizienzklasse B, was bedeutet, dass das Gebäude sehr wirtschaftlich ist. Die Bauarbeiten für das SMARTES WOHNEN KLR@Plzeň wurden von Trigema Building a.s.

Das Parken für zukünftige Bewohner erfolgt sowohl über Tiefgaragen unter dem Haus als auch in einem benachbarten Einfamilienhaus. Mit dieser Lösung garantiert das Projekt eine höhere Kapazität der angebotenen Parkplätze als in der Norm vorgeschrieben.

Kontaktformular

Mit dem Absenden des Formulars akzeptiere ich die Bedingungen der Verarbeitung personenbezogener Daten durch Trigema - deren Verarbeitung erfolgt, um eine Antwort auf die Beschwerde zu senden und mögliche Erstellung eines Geschäftsangebots.

 
Ihre Daten sind bei uns sicher.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personengebundenen Daten werden zur Kontaktaufnahme mit dem Kunden und zur Erstellung von kommerziellen Angeboten verwendet.
Näheres über die Verarbeitung von personengebundenen Daten sowie über die Rechte der Kunden finden Sie hier.