Ihre Nachricht wurde gesendet.

ÜBER DAS PROJEKT NEUE "NUSELSKÁ"

 

Das Wohnungsprojekt Neue „Nuselská“ wird insgesamt aus drei gesonderten Sektionen bestehen. Jede davon passt sich in Gebäudehöhe und architektonisch – einschließlich der typischen Satteldächer – an die umliegende Bebauung an. Mit der Fertigstellung, mit der bereits Ende 2020 gerechnet wird, wächst hier ein fünf- bis siebengeschossiges Areal aus dem Boden, in dem Sie 146 Smarte Wohnungen erwarten, in den Größen 1ZKB bis 4ZKB. Das Areal wird überaus energiesparend sein. Der Energieausweis wird deshalb bei allen Gebäuden auf Klasse B lauten.

Preis:

Typ:

Wohnfläche:

Raumaufteilung:

Standort:

Einzug:

3,7 - 12,8 Mio. CZK mit MwSt

Appartements und Studios

34,4 – 119,6 m²

1+kk – 4+kk

Prag 4-Nusle

Herbst / Winter 2020

 

Die künftigen Bewohner werden es zweifellos zu schätzen wissen, dass auch der Innenhof Teil der gesamten Wohnanlage wird. Auf einer Fläche von etwa 4 200 m² wird der Innenhof mit üppigem Grün bepflanzt und mit Bänken und weiterem Freizeitmobiliar ausgestattet. Das Areal befindet sich direkt gegenüber der ansteigenden Straße Na Jezerce, von wo sich gleichzeitig ein Blick auf seinen Innenhof bietet. Das Areal ist durch die Straßen Nuselská, V Horkách und Kloboučnická begrenzt. Der Haupteingang wird aus der Straße Nuselská sein. In der Straße V Horkách wird sich die Einfahrt in die Tiefgarage befinden.

In der „Neuen Nuselská“ wird es außerdem mehrere kommerzielle Räume geben, die die Bedürfnisse der künftigen Bewohner und auch der breiten Öffentlichkeit befriedigen werden. Mit diesen Geschäften und Dienstleistungsunternehmen wird in Richtung zur Straße Nuselská gerechnet.

Die Entwurfs-und Architekturarbeiten stellte das Studio AGE project sicher. Investor, Developer und Bauherr der „Neuen Nuselská“ ist die Gesellschaft Trigema.

Das Areal der Nusle-Molkerei entstand ursprünglich um das Jahr 1900. In den letzten Jahrzehnten diente es jedoch nicht mehr seinem ursprünglichen Zwecks, sondern wurde eher als Lager verwendet.

www.byty-nusle.cz/de/



RAUMORDNUNGSBESCHEID
VERKAUFSBEGINN
BAUBEGINN
ROHBAU
INNENVERPUTZ
AMTLICHE BAUABNAHME
EINZUG

HAUPTVORTEILE
DER NEUEN "Nuselské"

Vieles spricht dafür, sich für das neue Wohnen im Projekt SMARTES WOHNEN @Nusle zu interessieren, hier finden Sie die Argumente, von denen wir meinen, dass man sie auf keinen Fall übersehen sollte.

Familienwohnanlage

Im Projekt sind mehr als einhundert Wohnungen vorgesehen, von denen die Mehrheit auf Familien zielt. Die meisten Familienwohnungen mit drei und mehr Zimmern zeichnen sich durch das Respektieren der Bedürfnisse solcher Familien aus. Das sind vor allem luftige Räume, starke Betonung auf variable Stauräume sowie die innere Anordnung der Möbel in den Räumen.

Eigener begrünter Innenhof

Bei allen Raumaufteilungen der einzelnen Wohnungen besteht jedoch der größte Mehrwert im Außenbereich. Ein ausgedehnter privater Garten erstreckt sich auf einer Fläche von rund 4 200 m2 und wird bei Fertigstellung des Gebäudes mit hochwertigem Grün bepflanzt und mit Gartenmöbeln bestückt. Besonderes Gepräge verleiht dem Ganzen der Schornstein vom ursprünglichen Haus, der in der Südostecke des Gartens aufragt. Erholung an der frischen Luft wird so nie mehr mit einem langwierigen Weg zum öffentlichen Park verbunden sein.

Funktionale Raumaufteilung

Dies sind keine leeren Worte, die vorgesehenen Raumaufteilungen durchliefen tatsächlich einen anspruchsvolle Entwicklungsprozess. Das Ergebnis sind zahlreiche Funktions-, Nutz- und Ästhetikelemente auf einer Fläche. Wenn wir die Wohnungen einer eingehenden Betrachtung unterziehen, so stellen wir fest, dass sie fast alles enthalten, was wir von einer modernen Wohnung erwarten.

Schnelle Verkehrsanbindung in die ganze Stadt!

Es mag auf den ersten Blick nicht so zu scheinen, aber Prag-Nusle birgt einen Riesenvorteil in seiner ausgezeichneten Verkehrsanbindung. Hier kann man nämlich schnell und bequem innerhalb von 15 Minuten zu U-Bahn-Stationen aller drei Strecken (Pankrác, Karlsplatz, Friedensplatz – Náměstí Míru) gelangen. Wenn Sie jedoch ein Ziel in der Nähe des historischen Stadtzentrums bevorzugen, so fährt man mit der Straßenbahn nur 20 Minuten zum Wenzelsplatz und mit dem Zug nur 5 Minuten zum Hauptbahnhof.

Galerie

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Standort

Vergrößern


Kontaktformular

Mit dem Absenden des Formulars akzeptiere ich die Bedingungen der Verarbeitung personenbezogener Daten durch Trigema - deren Verarbeitung erfolgt, um eine Antwort auf die Beschwerde zu senden und mögliche Erstellung eines Geschäftsangebots.

 
Ihre Daten sind bei uns sicher.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personengebundenen Daten werden zur Kontaktaufnahme mit dem Kunden und zur Erstellung von kommerziellen Angeboten verwendet.
Näheres über die Verarbeitung von personengebundenen Daten sowie über die Rechte der Kunden finden Sie hier.